DIE KLAPPE AWARDS 2019


Der wichtigste deutschsprachige Wettbewerb für Werbefilmformate aus D, A, CH vergibt 32 Mal Metall: 3 goldene, 8 silberne und 21 bronzene KLAPPEN

Berlin 28. Mai 2019 - Am Dienstag verlieh der Deutsche Marketing Verband e.V. zum 39sten Mal DIE KLAPPE. Im Filmwettbewerb für Werbeformate (Faktor 2 im Kreativranking von Horizont & WuV, RedBox), vergab die 29 köpfige Expertenjury aus Kunden, Kreativen, Produktionen und Presse, unter Leitung der Juryvorsitzenden Jörg Schultheis, antoni, und Florian Beisert, insgesamt 80 Auszeichnungen für Kreativität & Craft Disziplinen.

Die Teilnahmebedingungen des Deutschen Marketing Verbandes für DIE KLAPPE 2019, die gemeinsam mit den neuen Juryvorsitzenden erarbeitet wurden, beinhalteten einige Einschränkungen hinsichtlich der zugelassenen Häufigkeit für die Einreichung. Jeder Film durfte maximal 3 Mal in den Hauptkategorien eingeschickt und Filme erstmals auch als Serien mit bis zu 5 Filmen in einer Einreichung zusammengefasst werden. Am Ende verzeichnete der Wettbewerb knapp 300 Einreichungen aus denen sich 80 Filme aus Deutschland, Österreich und der Schweiz für die Shortlist in erstmals neun Kategorien qualifizieren konnten. Alle Filme sind online unter www.dieklappe.de zu sehen.

3 Mal DIE KLAPPE in Gold

CZAR erhielt gleich 3 Auszeichnungen - davon 1 Mal Gold, 1 Mal Silber und 1 Mal Bronze für „Like a Bosch“ im Auftrag der Robert Bosch GmbH.
RCKT GmbH wurde ebenfalls mit 3 KLAPPEN ausgezeichnet - davon 1 Mal Gold und 2 Mal Bronze für die ADAC e.V. Insta-Story „DON´T TRAVEL WITH MOM“.
Die 3. goldene KLAPPE ging an 27 Kilometer Entertainment für den Imagefilm „Fine Bone China“ im Auftrag der Dibbern GmbH.
Die Medaillenvergabe erfolgte vor rund 800 Gästen im Rahmen der Preisverleihung & Award Show, moderiert von Sebastian Merget, am 28. Mai 2019 im Anomalie Art Club, Berlin. Die anschließende After-Show-Party wurde angeheizt vom Line up presented by OZMOZE  darunter BLVTH, Search Yiu, und die DJs ALYGANY, Loco Candy, Search Yiu, Ticklish und Heimer.

Der Nachwuchspreis DIE „Große“ KLAPPE ging an den Film „Small Talk“ von Miguel Schmid und Magali Herzog für Toyota

Für den Nachwuchswettbewerb im Auftrag der Kunden Katjes, MediaMarkt & Toyota Deutschland qualifizierten sich:

Kunde: Katjes Fassin zum Thema Hemptastic Hanf-Riegel
Titel: „200 Pounds of…“
Idee/Skript: Nils Wilke
Produktion: CZAR Film/Thorne Mutert
Regie: Daniel Borovkov

Kunde: MediaMarkt zum Thema Service Zuhause
Titel: „Stress zuhause?"
Idee/Skript: Jule Fuhrmann & Katharina Fuchs (Kolle Rebbe)
Produktion TP Film, Carlo Walther/Julia Veela
Regie: Julian Spillner

Kunde: Toyota Deutschland zum Thema Hybridmotoren
Titel: „Small Talk“ 
Idee/Script; Miguel Schmid & Magali Herzog
Produktion: 27 Kilometer Entertainment GmbH / Mira Um/Corinne Ahrens
Regie: Miguel Schmid & Magali Herzog

DIE „Große“ KLAPPE und damit die Reise zu den NY Festivals 2020 konnten Miguel Schmid & Magali Herzog mit dem Spot „Small Talk“ (Toyota) für sich entscheiden.

Jetzt voten für DIE "Große" KLAPPE 2019

Der Nachwuchswettbewerb DIE „Große“ KLAPPE 2019 ist die Chance für junge Nachwuchstalente aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, Kunden und Kollegen zu zeigen, was sie kreativ drauf haben!

Katjes, Media Markt und Toyota Deutschland haben Briefings zur Verfügung gestellt - unsere Produktions-Partner sind CZAR Film, TP Film und 27km.
Und hier seht Ihr die Filme 2019.
Ihr dürft jetzt kommentieren, liken sharen, was das Zeug hält - bis zur Preisverleihung am 28. Mai 2019 im Anomalie Art Club in Berlin sind es noch 3 Wochen - also Gas geben für Euren Favoriten!!!! Der/die Gewinner fahren im Mai 2020 auf unsere Kosten zu den NEW YORK SHOW℠ – World’s Best Advertising®
Wir drücken die Daumen!

https://www.youtube.com/playlist?list=PLCpxzii6iHmzQ6Q2NTLqOtmBo4CstiE1W

DIE KLAPPE Award Show & Party 2019 Anomalie Art Club Berlin

Der wichtigste deutschsprachige Werbefilm-Wettbewerb, DIE KLAPPE, kommt erstmalig nach Berlin!

Wir verleihen Gold, Silber und Bronze.
Wir zeichnen die Nachwuchs-Filme für Katjes, MediaMarkt und Toyota aus!
Wir feiern alle Gewinner.
Wir feiern uns.
Wir danken unseren Sponsoren.

Music line-up brought to you by OZMOZE
Search Yiu
BLVTH

DJs:
Alyssa Cordes
Loco Candy
Search Yiu

ab 19.00 Uhr - Einlass
ab 21.00 Uhr -  Award Show & Nachwuchsfilme
Moderation: Sebastian Merget

#dieklappe2019

Tickets können ab sofort bestellt werden!

DIE KLAPPE 2019 Awards - presented by Sebastian Merget

„Der Mann geht auf der Bühne und vor der Kamera ab wie eine Rakete!" – denn Sebastian Merget nutzt seinen Sprachwitz und kombiniert ihn mit (s)einem gewissen Charme, um selbst die scheinbar unspektakulärsten Themen zünden zu lassen. Aufgrund seines unterhaltsamen Wesens moderiert er u.a. die „Weihnachtsleserei“ und die „Brüllerei“ (beides seit 2015) in der Bullerei von Tim Mälzer, mit dem er seit März 2019 gemeinsam durch den „auch kulinarischen Podcast" FIETE GASTRO führt. Der Wortakrobat ist zudem seit Sommer 2018 als Städtetester für Geschäftsreisende im Einsatz und leitet als Quizmaster durch eine interaktive Gewinnshow. Die Werbung ist für Merget Home Turf. Für seine Arbeit als Werbetexter hat er mehrere Cannes Löwen verliehen bekommen, moderiert die Branche mittlerweile aber lieber selbst – zuletzt den Art Directors Club für Deutschland e.V.(ADC) 2018 in Hamburg oder DIE KLAPPE 2019 in Berlin. Tickets gibt es ab dem 3. Mai 2019 hier:

DIE KLAPPE – die 39ste - Reloaded

Der wichtigste deutschsprachige Wettbewerb für kommerzielle Filme ist entschieden 80 Werbefilme schaffen es auf die Shortlist Düsseldorf, 3. April 2019 – DIE KLAPPE 2019 Im wichtigsten Wettbewerb für Werbeformate auf allen Kanälen (2 Punkte im Kreativranking von Horizont & WuV, RedBox), votete die 29 köpfige Jury unter Leitung der Juryvorsitzenden Jörg Schultheis, antoni und Florian Beisert, insgesamt 80 Filme in erstmals neun Kategorien auf die Shortlist. Zum KLAPPE Relaunch 2019 gehörten neben der Erweiterung der Kategorien (u.a. InstaStory, fb Ad, Best Use of virtual Reality und Interactive) von sieben auf neun auch die Einschränkung bei den Mehrfacheinreichungen auf maximal drei in den Hauptkategorien. Durch die Überarbeitung der Einreichungsbedingungen wurde eine Diversifizierung der Einreichungen und Awards erreicht. Im Zuge der Modernisierung der KLAPPE kreierte ein Team von antoni die diesjährige Aktivierungskampagne sowie ein neues Konzept für die Award Show&Party, die erstmalig in Berlin stattfinden wird. Ebenfalls neu und aus Sicht des Deutschen Marketing Verbandes wichtig für die Verjüngung des Wettbewerbs, war die Jury-Teilnahme von neun Young Talents. Der Nachwuchs stimmte gemeinsam mit den Juroren über die Arbeiten ab. „Aus unserer Sicht ist es wichtig, die Nachwuchs-Talente aus den Agenturen und Produktionen und auch aus den Marketing Abteilungen der Unternehmen in den Prozess der Bewertung von Kreation zu integrieren“, kommentiert Jörg Schultheis, antoni, der Juryvorsitzende der KLAPPE-Jury 2019. „Juryarbeit, wie bei DIE KLAPPE, ist enorm hilfreich für junge Talente, um sich einen Überblick zum Thema Bewegtbild zu verschaffen“, bestätigt Filmexperte Florian Beisert und zweiterJury-Vorsitzender. Alle Filme der Shortlist sind ab sofort online unter: www.dieklappe.de Sebastian Merget Die Medaillenvergabe erfolgt im Rahmen der Preisverleihung & Award Show am 28. Mai 2019 im Berliner Club „anomalie“ moderiert von Sebastian Merget, Kartenbestellung ab dem 03. Mai unter: DIE KLAPPE Awardshow&Party DIE KLAPPE Jury 2019