Wettbewerbskategorien

In der Einreichung fragen wir nach einer Beschreibung, die darstellt, welchen Kommunikations-Auftrag der Film hatte und warum er aus Eurer Sicht besonders und auszeichnungswürdig ist. Ihr habt 100 Worte, um uns das zu erklären!  Wenn Ihr eine Film-Serie mit bis zu 3 Filmen, die eindeutig als Serie zu erkennen sind, einreichen wollt, reduziert sich die Einreichungsgebühr auf 950 € zzgl. MwSt. für 3 Filme.
Bitte meldet Euch dazu info@dieklappe.de

 

1)     TV-Formate

2)     Kinoformate

3)     Special Media:

 Pre Roll, Trailer, TV Idents, Making of

4)     Digitale Formate:

Virals, Branded Content & Entertainment,
Branded Live Experience, Interactive Film, Best Use in Social Media,
Long Format & Image Films, VR Strorytelling, Best Influencer Content

5)     Promi Spots

Wir bewerten wie einfallsreich und unvorhersehbar der Promi im
 Spot eingesetzt wird.

6)     Craft:  Regie  Kamera  Schnitt  Sound  Visual Effects

Bei der Einreichungen zu Kategorie CRAFT kann der Einreicher ankreuzen, in welchen Disziplinen die eingereichte Arbeit bewertet werden soll und erhält einen Rabatt für Mehrfacheinreichungen:
1 Disziplin 430 €;   2 Disziplinen 750 €;   3 Disziplinen 950€

  1. Regie
  2. Kamera
  3. Schnitt
  4. Sound ( Musik, Klang)
  5. Visual Effects (Post, Animation, Einreichung mit Case vorher/nachher)

7)     International

Filme, die in D,A,CH konzipiert und/oder produziert und international eingesetzt wurden.

8)     Nachwuchs

(s. Nachwuchswettbewerb)

Die Einreichungsfrist für DIE KLAPPE 2018 wurde auf den 16. März 2018 verlängert.