Title

Jörg Schultheis und Florian Beisert leiten die Jury ab 2019

DIE KLAPPE ist der wichtigste Award der Bewegtbild-Kommunikation im DACH-Raum. Von 2019 bis 2021 zeichnen Jörg Schultheis, Geschäftsführer der Berliner Kreativagentur antoni, als neuer Jurypräsident und als Co-Präsident der Hamburger Bewegtbild-Berater Florian Beisert verantwortlich.  Als wichtigster deutscher Bewegtbild-Award hat sich die KLAPPE in den letzten 39 Jahren zu einer Institution etabliert. Um noch mehr in Richtung Innovation zu gehen und somit auch jüngere Kreative anzusprechen, ist der Anspruch des neuen Jurypräsidenten eine deutliche Modernisierung: „Der Bewegtbildmarkt durchlebt einen konsequenten Wandel. Bedürfnisse unserer Kunden verändern sich, gleichzeitig halten neue Technologien Einzug. Daraus erwachsen neue Produkte, Kanäle und Formate, die zwangsläufig Einfluss auf die Kategorien haben müssen. Diesem Wandel sind wir gerecht geworden und haben die Kategorien neu definiert“, so Jörg Schultheis. „Gleichzeitig haben wir die Einreichungsbedingungen überarbeitet. Es können beispielsweise Arbeiten nicht mehr beliebig oft zum Wettbewerb eingereicht werden.“

Florian Beisert ergänzt: „Durch den Wandel im Markt verändern sich die Player. In der Konsequenz heißt das für uns, die Zusammensetzung der Jury zu überdenken um auch hier dieser Entwicklung gerecht zu werden. Wir zielen auf ein Halten des hohen Niveaus bei den Einreichungen und Auszeichnungen, aber auch auf eine deutliche Diversifikation“, begründet der neue Co-Präsident diese Schritte.

Der aktuelle Relaunch der KLAPPE spiegelt sich auch in der diesjährigen Kampagne wider, die aus dem Hause antoni stammt. Die Berliner Kreativen haben der Kampagne einen zeitgemäßen Look verliehen und ironische Motive umgesetzt, die sich in der Ansprache vor allem an das junge Publikum wenden. Die komplette Produktion wurde inhouse realisiert.

Verantwortlich für die KLAPPE Kampagne 2019 sind bei antoni:

ECD: Marcell Francke

CDs: Christian Kies, Christopher Hoene

ADs: Dustin Przibilla, Antonio Afonso, Johanna Jaskowska, Tim Grötzinger

Copywriter: Leo Struck, Luca Häussler

Los geht es ab dem 1. Oktober mit der Ausschreibung des Nachwuchs Wettbewerbs DIE „Große“ KLAPPE, die in diesem Jahr von Katjes, MediaMarkt und Toyota unterstützt werden.

Jörg Schultheis, Geschäftsführer, antoni

Jörg Schultheis startete seine Karriere bei Springer & Jacoby in Hamburg. Im Anschluss daran stand er zehn Jahre lang an der Spitze von Serviceplan Hamburg und hat den ersten Standort der Gruppe außerhalb Münchens zu einer über 250 Mitarbeiter starken Agentur aufgebaut. Im Januar 2017 stieg er als Partner und Geschäftsführer bei antoni ein und übernahm u.a. die beratungsseitige Führung des Kunden Mercedes-Benz und seit 2018 auch Katjes.

Florian Beisert

Florian Beisert ist seit 30 Jahren in der Branche tätig, davon 15 Jahre als geschäftsführender Gesellschafter der größten Bewegtbildproduktion Europas, Markenfilm. Als Geschäftsführer des Marktführers konnte Beisert das Leistungsspektrum der Branche und Dienstleister über Jahre analysieren.

antoni

antoni wurde 2015 exklusiv für Mercedes-Benz als europäische Lead-Kreativ-Agentur gegründet. 2018 kam die Süßwarenmarke Katjes als neuer Kunde hinzu. Daraufhin wurde die Unternehmensstruktur in die antoni Holding, die antoni Garage für Mercedes-Benz und die antoni Jellyhouse für Katjes umstrukturiert. Die Hauptidee von antoni ist Fokus und der feste Glaube daran, dass die Konzentration auf einen Kunden die besten Ergebnisse liefert.